Hallo…
Ich bin GYPSIE, ein Riesenschmusebär.
Geboren wurde ich im Februar 2017. Zu den Pfotenengel kam ich durch eine Vereinsfreundin, die mich Zigeunern abgekauft hatte, weil die mich sehr schlecht behandelten. Da war ich gerade knapp 3 Monate alt. Zu dem Zeitpunkt hatte ich eine Milbenerkrankung, die behandelt wurde und ausgeheilt ist.

Ja, manchem macht meine Größe und mein Gewicht vielleicht etwas Angst. Und ich muss zugeben, dass mir auch Erziehung fehlt und mit Sicherheit braucht mein Leinen-Ende Kraft, mich anfangs zu halten.
Aber ich bin ein intelligenter Hundebub, der lernfreudig ist und schnell versteht, was du von mir möchtest.

Mein aller-, allergrößtes Hobby ist das Ballspiel.
Ich liebe es, Bällchen hinterher zu jagen… zu fangeb, wenn du sie wirfst… und trotz meiner Größe und meines Gewichts bin ich vorsichtig im Umgang.
Ich nehme meinen Pfleger/Pflegerinnen hier Leckerlis aus dem Mund – ohne sie zu berühren.
Und ich liebe Schmusen! Ich bin ein Kuschelbär.

Leider will mich niemand adoptieren….
Vielleicht wegen der Größe und des Gewichts…
Oder weil ich nicht so hübsch bin, denn dunkle Hunde haben es generell schwerer, vermittelt zu werden.

Sollte sich jemand für mich interessieren, der schreibe uns doch bitte eine Nachricht.
Ich würde mich freuen, wenn ich ein Zuhause mit einem Bettchen und einem oder zwei Bällchen finden würde.

Euer Gypsie ❤

geb.: Februar 2017
Gewicht: ca. 42 Kg
Größe: ca. 70 cm
Besonderheit: kastriert

Interesse? Dann schreib uns…